AGILE LEADERSHIP
LEHRGANG 2022

10.09. – 16.09.2022

Du bist begeistert von den Chancen agiler Arbeitsweisen und hast Lust die Arbeitswelt von morgen zu gestalten? Du möchtest das Thema New Work/Agilität in deinem Unternehmen vorantreiben? Du suchst nach einer ganzheitlichen Kompaktausbildung, die dich methodisch fit macht und dir gleichzeitig Raum für persönliches Wachstum gibt? Dann ist dieser Lehrgang genau das richtige für dich.

THE RULES OF THE GAME HAVE CHANGED .
Spätestens seit Ausbruch der Pandemie und ihren Folgewirkungen sind wir in der viel zitierten VUCA-Welt angekommen und spüren, dass die Systeme und Strukturen die wir uns geschaffen haben, an ihre Grenzen gelangen. Diese neue Realität konfrontiert uns mit neuen Anforderungen, die neue Arbeitsweisen und Ansätze verlangen. Agile Methoden leisten einen wertvollen Beitrag anpassungsfähiger zu werden, die Organisation auf Bedürfnisse des Kunden auszurichten und kontinuierliche Weiterentwicklung zu ermöglichen.

A NEW WORLD NEEDS NEW LEADERSHIP.
Agile Transformationen scheitern allerdings nicht an mangelndem Methodenwissen, starren Prozessen oder der fehlenden Veränderungsbereitschaft von Mitarbeiter:innen. Agile Transformationen scheitern häufig an Führungskräften, die an ihrem gewohnten Führungsverständnis festhalten. Wirkliche Veränderung beginnt immer bei mir selbst. Wenn ich akzeptiere, dass die Welt im Außen unvorhersehbar, komplex und unsicher ist, muss ich mich innerlich orientieren können. Dafür braucht es Führungskräfte, die sich auch mit ihrer Persönlichkeit auseinandersetzen und einen Zugang zu sich selbst haben.

ARBEIT ANDERS GESTALTEN

DOING AGILE
Agile Methoden kann man nicht erlernen. Man muss sie erleben. Du lernst zentrale agile Methoden wie Scrum, Kanban, Design Thinking und OKR im Rahmen von Simulationen, Gamification und realen Fallbeispielen kennen und weißt aus welchem Mindset und auf Basis welcher Prinzipien diese gelebt werden. Du erkennst Einsatzgebiete und Voraussetzungen der agilen Methoden und bekommst ein tiefes Verständnis was, eine erfolgreiche agile Transformation braucht und wie du Menschen mit auf den Weg nehmen kannst.

BEING AGILE
Du wirst während der Woche die Chance haben, dich intensiv mit dir selbst in einer agilen Welt auseinanderzusetzen. Wir werden uns damit beschäftigen, welche „innere Arbeit“ notwendig ist, um Agilität und New Work in Organisationen Wirklichkeit werden zu lassen. Dazu hast du die Möglichkeit deinen eigenen Standort zu bestimmen und dein persönliches Zielbild zu entwickeln. Gemeinsam werden wir erarbeiten, wie Führung im agilen Kontext aussieht und was es mit Selbstorganisation in agilen Teams auf sich hat.

In einem Einzelcoaching bekommst du die Möglichkeit, dich entweder mit einem persönlichen Veränderungsthema zu beschäftigen oder auf methodischer Ebene zu schauen, wie du Agilität mehr in dein individuelles Arbeitsumfeld integrieren kannst. Während der ganzen Woche werden Achtsamkeitselemente aus dem MBSR Kurs von Jon Kabat-Zinn das Programm abrunden, damit du mit modernen Methoden zur Stressreduktion in deinen Alltag zurückkehrst.

11
Agilität
Scrum
kanban
Agile
Leadership
Agile
Teams
AGILE
ORGANISATIONSENTWICKLUNG
DESIGN THINKING
OKR

Agilität – Ein Überblick

Im ersten Modul helfen wir dir, eine klare Sichtweise für die Bedürfnisse deiner Organisation im Kontext einer VUCA-Welt zu beleuchten. Erfahre, welche Herausforderungen im Umfeld einer volatilen und komplexen Arbeitswelt zu bewältigen sind, was sich hinter dem Buzzword Agilität versteckt und was agile Arbeitsweisen für ein Unternehmen leisten können.
  • Herausforderungen der VUCA-Welt
  • Agilität – Was steckt dahinter?
  • Agile Werte, Prinzipien & Methoden
  • Agilität braucht inneres Wachstum

Agiles Projektmanagement umsetzen   

Dort wo keine Planbarkeit und ein großer Anteil an Unbekanntem herrscht, dort entfaltet Scrum sein volles Potential. In diesem Modul lernst du einen Projektmanagementansatz kennen, der auf frühzeitige und regelmäßige Lieferung, kontinuierliche Verbesserung und konsequente Kundenintegration aufbaut. Erlebe selbst, wie es sich anfühlt, wenn das Reagieren auf Veränderung vor das Verfolgen eines Plans gestellt wird.
  • Herausforderungen in Projekten
  • Scrum Grundlagen & Simulation
  • Vertiefung: Product Owner
  • Vertiefung: Scrum Master
  • Release Management in agilen Projekten

Agile Prozesse gestalten  

Agilität und Prozessmanagement: Ein Widerspruch in sich? Die Organisation der Zukunft braucht Prozesse, die Dynamik beherrschen, komplexitätsrobust sind und flexibel auf neue Anforderungen reagieren können. Erlebe, wie du über Empowerment, Selbstorganisation und Steuerung des Flows deine Prozesse nicht nur agiler, sondern auch effizienter machen kannst und erfahre, was es heißt, die Arbeit und nicht die Menschen zu managen.
  • Herausforderungen im Prozessmanagement
  • Kanban Grundlagen & Simulation
  • Vertiefung: Board- & Ticketdesign
  • Vertiefung: Flight Levels

Führen im agilen Kontext

Gelebte Agilität braucht Führungspersönlichkeiten, die Verantwortung übernehmen, Ansprechpartner sind, für entsprechende Rahmenbedingungen sorgen, Potentialentfaltung ermöglichen und ihre Mitarbeiter empowern. In diesem Modul lernst du die Prinzipien wirksamer Führung im agilen Kontext kennen und bekommst zahlreiche praxisrelevante Tools und Interventionen an die Hand.
  • Führen im agilen Kontext
  • Prinzipien Agile Leadership
  • Leadership Toolbox
  • Persönliches Führungsleitbild

Psychologisch sichere Umgebungen schaffen und Gruppendynamik gestalten

Selbstorganisierte Teams sind das Herz und die Seele von gelebter Agilität in Organisationen. Wir zeigen anhand von modernen gruppendynamischen Theorien, wie die Entwicklung von agilen Teams gelingen kann und wie du die Voraussetzungen dafür schaffst.
  • Selbstorganisation ermöglichen
  • Eigenschaften agiler Teams
  • Psychologische Sicherheit
  • Gruppendynamik & Teamentwicklung

Moderne Organisationsformen und Gestaltungs-prinzipien

Bei einer ausgeprägten Selbstorganisation hat das Organigramm als Pyramide ausgedient. Doch wie organisieren sich agile Unternehmen dann? Und wie kann man auf Unternehmensebene mit agilen Methoden arbeiten? Antworten auf diese Fragen liefert dir dieses Modul: Neben Skalierungsframeworks werfen wir einen Blick auf postmoderne Organisationsformen und entwickeln gemeinsam ein Zielbild für die Organisation der Zukunft.
  • Anforderungen an agile Organisationen
  • Agile Skalierungsframeworks
  • Moderne Organisationsformen
  • World Café „Die Organisation der Zukunft“

Transformationsprozesse gestalten

Für Agile Transformationen gibt es kein Erfolgsrezept. In diesem Modul zeigen wir dir auf, was es bedeutet, Menschen mit auf den Weg zu nehmen und gezielte Impulse zu setzen, um Veränderung von innen heraus zu gestalten. Im Austausch und mit vielen Praxisbeispielen erarbeiten wir Erfolgsfaktoren und Stolpersteine sowie Ansatzpunkte für die agile Transformation deines Unternehmens.
  • Grundlagen von Veränderungsmodellen
  • Phasen der agilen Transformation
  • Veränderungsarchitektur
  • Veränderungsinterventionen

Innovative Lösungen entwickeln

Design Thinking eröffnet dir neue Wege, wie du Produkte oder Services entwickeln oder komplexe Probleme lösen kannst: Strukturiert, kreativ und mit außergewöhnlichen Ergebnissen. Wie das in der Praxis aussehen kann, erlebst du anhand einer interaktiven Simulation. Zusätzlich geben wir dir einen Überblick über zentrale agile Frameworks rund um das Thema Innovation.
  • Design Thinking
  • Ausblick Design Sprint
  • Ausblick Business Model Generation
  • Ausblick Lean Startup

Agile Strategieentwicklung und -umsetzung   

Unsere Welt funktioniert schon längst nicht mehr eindimensional – deshalb sollte das auch deine Strategie nicht länger tun. Wir zeigen dir einen neuen Weg der Strategieentwicklung, der der Volatilität unserer Welt gerecht wird. Dafür maßgeblich ist ein neues Verantwortungsbewusstsein, das Strategie nicht nur auf Vorstandsebene zum Thema macht, sondern Mitarbeiter einbindet und befähigt und so das Potential der gesamten Organisation nutzt.
  • Ansätze agiler Strategieentwicklung und Umsetzung
  • Vision und Purpose
  • OKR – Objectives & Key Results
  • Ausblick Agile Strategy Mapping

COACHES

11

PHILIP BORBELY

„Man kann die Fragestellungen von morgen nicht mit den Antworten von gestern beantworten. Es braucht ein neues Verständnis von Organisation, Zusammenarbeit und Führung.“

 

Philip ist Gründer und Geschäftsführer von Setting Milestones, Keynote Speaker und Lehrbeauftragter an renommierten Hochschulen. Seit über 10 Jahren begleitet er Unternehmen auf dem Weg zur Organisation der Zukunft und ist Impulsgeber, Begleiter und Sparringpartner in agilen Transformationen. Er lebt für die Gestaltung einer neuen Arbeitswelt und für ein neues Verständnis von Führung und Zusammenarbeit. Als Trainer, Berater und Coach versteht er es, Menschen abzuholen und sie für eine agile Zukunft zu begeistern. Philip ist innovativ, kreativ, humorvoll und immer am Puls der Zeit. Er stellt zu jederzeit den Menschen in den Mittelpunkt seiner Betrachtung: Wenn er Organisationen begleitet, dann sind es primär die Themen Kultur und Führung, die ihn beschäftigen.

11

MAXIMILIAN SZESNY

„Organisationen wieder mehr mit ihrem menschlichen Potential in Verbindung zu bringen und dabei Menschen zu begleiten, die ihr Leuchten wiederfinden, ist mir eine Herzensangelegenheit.“

 

Als systemischer Organisationsberater begleitet Maximilian Organisationen, ihre Führungskräfte und Mitarbeiter:innen bei Transformationsprojekten und Veränderungsvorhaben mit den Schwerpunkten Agilität, New Work & Digitalisierung. Dabei berät er Management Teams bei der Neuausrichtung ganzer Organisationen und Bereiche, unterstützt HR-Abteilungen bei der Konzeption und Umsetzung innovativer und moderner Personalentwicklungsmaßnahmen und begleitet Teams auf ihrem Weg zu mehr Selbstorganisation. Der systemische Gestalt-Coach brennt für die persönliche und berufliche Weiterentwicklung von Mitarbeiter:innen und Führungskräften. Mit seinem wachen Geist, seiner Lebendigkeit und seiner herzlichen Art, gewinnt Maximilian Menschen für das Thema „New Work“ und entfacht in ihnen das Feuer des Wandels.

BERGE. RUHE. NATUR.

11

Denk an Berge und grüne Wiesen. Denk an Meditation in der Morgensonne und einen ausgleichenden Spaziergang nach einem langen Workshoptag. Denk an genussvolles Essen und einen inspirierenden Austausch bei einem Glas Wein. Wir möchten, dass du bei diesem Lehrgang deinen Alltag ein paar Tage hinter dir lässt. Warum? Weil es hin und wieder einen Schritt aus dem Alten braucht, um Neues erkennen zu können.

Diese Rahmenbedingungen bieten wir dir im 4-Sterne-Superior Bergresort Werfenweng. Eine Traumlage inmitten der Alpen, ein 1.600 m2 großer SPA Wellness Bereich und eine hochwertige Alpenkulinarik werden dazu beitragen, dass du diesen Lehrgang nicht nur mit vielen Impulsen und neuem Wissen, sondern auch mit einem entspannten Geist und einem erholten Körper verlässt.

MEHR + WERT

11

PERSÖNLICHE STANDORTBESTIMMUNG

Buche optional eine professionelle Persönlichkeitsanalyse als Input für deine Standortbestimmung und dein Einzelcoaching dazu. Das NEO-Persönlichkeitsinventar (NEO-PI-R) ist eine der führenden Testverfahren in der Führungskräfteentwicklung.

11

VIELFALT UND ABWECHSLUNG

Wir werden arbeiten, reflektieren, diskutieren, ausprobieren und auch genießen. Kaminabende, Filmvorführungen, Ausflüge und eine tolle Location machen den Lehrgang zu einer Mini-Auszeit.

11

STRESSREDUKTION

Du lernst Achtsamkeitstechniken aus dem MBSR (Mindfulness-Based Stress Reduction) nach Jon Kabat-Zinn kennen und bekommst Strategien für die Stressreduktion in deinem Alltag mit.

11

HILFSMITTEL UND TOOLS

Über 100 Hilfsmittel (Checklisten, Miro-Templates, Vorlagen, unser Retrospektiven Handbuch) erleichtern dir die Umsetzung des Gelernten in die Praxis.

11

COACHING SESSIONS

In Einzelcoachings helfen dir unsere Trainer weiter: entweder bei Fragen zu deiner persönlichen Entwicklung oder bei Fachfragen zum Einsatz von Methoden und Tools.

11

COMMUNITY UND NETZWERK

Lerne von den Herausforderungen der anderen Teilnehmer, lass dich von ihren Ideen inspirieren und erweitere dein Netzwerk – denn gemeinsam kommen wir immer besser voran.

11

AGILE LEADERSHIP LEHRGANG

Der Agile Leadership Lehrgang richtet sich an Führungskräfte, die mehr Agilität in ihr Unternehmen bringen möchten und daran interessiert sind, ihre Führungskompetenzen zu erweitern, um Selbstorganisation, hybride Teams und andere neue Formen der Zusammenarbeit besser unterstützen zu können. Die Veranstaltung eignet sich auch für Young Potentials, die noch wenig Führungserfahrung mitbringen und sich für ihre angehende Führungsaufgabe rüsten möchten.

Für weitere Fragen steht dir Frau Anna Dembele zur Verfügung.


KOSTEN

€ 4.990,- (exkl. USt.)

  • Im Preis inbegriffen sind 7 Seminartage, die gesamten Unterlagen und Hilfsmittel, die Seminarverpflegung (Getränke, Snacks und Mittagessen) und eine Coachingeinheite mit einem der beiden Coaches. Nicht inkludiert sind die Übernachtungskosten.
  • Du schließt diese Veranstaltung mit einem Zertifikat ab.
  • Optional buchbar: Psychologischer Persönlichkeitstest (NEO-PI-R) zur persönlichen Standortbestimmung (€ 199,-)

TERMIN

10.09. – 16.09.2022 — Bergresort Werfenweng ****

  • Der 7-tägige Lehrgang wird als Präsenzveranstaltung geführt. Es gelten die gesetzlich vorgegebenen Corona-Bestimmungen.
  • Wir haben für dich ein Zimmerkontingent reserviert, welches für 143,- € pro Nacht inkl. Frühstück hier oder unter +43 64 66 391 678 gebucht werden kann.