AGILE
LEADERSHIP LEHRGANG

WEIL ES AUF SIE ANKOMMT!

Agile Transformationen scheitern nicht an mangelndem Methodenwissen, starren Prozessen oder veränderungsresistenten Mitarbeitern. Agile Transformationen scheitern an Führungskräften, die in ihrem gewohnten Führungsverständnis gefangen sind und Agilität als ein Set von Methoden missverstehen. Dabei braucht echte Agilität viel mehr als das.

HALTUNG

Wir sind davon überzeugt, dass der Weg zur agilen Organisation über Sie als Führungskraft führt. Sie sind das Bindeglied zwischen agilen Wünschen und organisationaler Realität. Sie sind Vorbild, Enabler, Coach und Umsetzer. Ihreagile Haltung ist ebenso maßgeblich wie Ihre agile Kompetenz.

KOLLABORATION

Die Zukunft braucht Menschen, die bereit sind, sich gegenseitig voranzubringen und voneinander zu lernen. Auch wir benötigen Austausch, Feedback, gegenseitige Inspiration, ein anerkennendes Schulterklopfen und gegenseitiges Unterstützen, wenn wir uns in neue Gewässer wagen. Wir bieten Ihnen eine Plattform voller Menschen, die dazu bereit sind – nicht nur im Lehrgang, sondern auch darüber hinaus in freiwilligen Coaching-Sessions und ausgewählten Netzwerkveranstaltungen.

KOMPETENZ

Wir konfrontieren Sie mit den Grundlagen des agilen Arbeitens: Von Scrum, Kanban über Lean Startup und Design Thinking bis hin zur agilen Strategieentwicklung. Wir wissen aber, dass Agilität nicht nur Methodenkompetenz bedeutet, sondern aus agilen Prinzipien heraus gelebt werden muss und den Menschen ins Zentrum stellen muss. Darum widmen wir uns auch intensiven Themen agile Führung, Veränderung und Transformation. Wir möchten Ihren Blick dafür schärfen, wie die agile Organisation der Zukunft aussehen kann und Sie dazu befähigen, Ihr Unternehmen auf diesem Weg zu begleiten.

WEITERENTWICKLUNG

Echte Weiterentwicklung setzt nicht beim eigenen Verhalten, sondern bei der Haltung an. Mit Ihnen gemeinsam daran zu arbeiten ist unser Ziel. Wir werden Sie an unseren Erfahrungen teilhaben lassen, Ihnen Wissen vermitteln, Ihnen aber nicht sagen, was Sie denken sollen. Wir werden Sie ermutigen, Sparringpartner sein, mit Ihnen Wandern gehen und Achtsamkeit trainieren. Wir werden Sie befähigen, aber nicht anleiten, Sie begleiten aber nicht entwickeln. Das nämlich, werden Sie dann selbst tun.

“ Everyone thinks of
changing the world,
but no one thinks of
changing himself. „

Leo Tolstoi

PROGRAMM

Sie lernen das Potential agiler Vorgehensweisen und Ansätze kennen. Wir werden Ihnen zu allen zentralen Führungskompetenzen (Strategie, Veränderung, Führung & Organisation, Projekte, Prozesse) Methoden in die Hand geben, Ihnen aufzeigen, wann welche Methode zum Einsatz kommt und wie Sie das Erlernte in Ihrer Organisation umsetzen können. Darüber hinaus benötigen Sie eine Haltung, die Agilität als ein Mindset versteht, aus agilen Prinzipien heraus gelebt wird und sie dazu ermutigt, Ihre Mitarbeiter zu befähigen und Ihrer Organisation zu dienen.

TAG 1 –

AGILITÄT

Im ersten Modul helfen wir Ihnen, eine klare Sichtweise für die Bedürfnisse Ihrer Organisation im Kontext einer VUCA-Welt zu erarbeiten. Erfahren Sie, welche Herausforderungen im Umfeld einer volatilen und komplexen Arbeitswelt zu bewältigen sind, was sich hinter dem Buzzword Agilität versteckt und was agile Arbeitsweisen für ein Unternehmen leisten können. Zum Abschluss blicken wir auf Unternehmen wie Spotify oder Gore, die sich schon länger mit Agilität beschäftigen.

Inhalte

  • Herausforderungen der VUCA-Welt
  • Agilität – Was steckt dahinter?
  • Beispiele & Case Studies

TAG 2 –

PROJEKTE

Dort wo keine Planbarkeit und ein großer Anteil an Unbekanntem herrscht, dort entfaltet Scrum sein volles Potential. In diesem Modul lernen Sie einen Projektmanagementansatz kennen, der auf frühzeitige und regelmäßige Lieferung, kontinuierliche Verbesserung und konsequente Kundenintegration aufbaut. Erleben Sie selbst, wie es sich anfühlt, wenn Sie das Reagieren auf Veränderung vor das Verfolgen eines Plans stellen.

Inhalte

  • Herausforderungen in Projekten
  • Scrum Grundlagen & Simulation
  • Vertiefung: Product Owner
  • Vertiefung: Scrum Master
  • Release Management in agilen Projekten

TAG 3 –

PROZESSE

Agilität und Prozessmanagement: Ein Widerspruch in sich? Die Organisation der Zukunft braucht Prozesse, die Dynamik beherrschen, komplexitätsrobust sind und flexibel auf neue Anforderungen reagieren können. Erleben Sie, wie Sie über Empowerment, Selbstorganisation und Steuerung des Flows Ihre Prozesse nicht nur agiler, sondern auch effizienter machen können und erfahren Sie, was es heißt, die Arbeit und nicht die Menschen zu managen.

Inhalte

  • Herausforderungen im Prozessmanagement
  • Kanban Grundlagen & Simulation
  • Vertiefung: Board- & Ticketdesign
  • Vertiefung: Flight Levels
  • Scribble Grundlagen & Simulation

TAG 4 –

FÜHRUNG

Gelebte Agilität braucht Führungspersönlichkeiten, die Verantwortung übernehmen, Ansprechpartner sind, für entsprechende Rahmenbedingungen sorgen, Potentialentfaltung ermöglichen und Ihre Mitarbeiter empowern anstatt sie mittels „command and control“ zum Funktionieren zu bewegen. Lernen Sie in diesem Modul die entscheidenden agilen Führungskompetenzen kennen.

Inhalte

  • Achtsamkeit (Dr. Eva-Maria Kampel)
  • Führen im agilen Kontext
  • Selbstreflexion des Führungsverhaltens
  • Leadership Toolbox (Management 3.0)
  • Persönliches Führungsleitbild
  •  

TAG 5 –

ORGANISATION

Bei einer ausgeprägten Selbstorganisation hat das Organigramm als Pyramide ausgedient. Doch wie organisieren sich agile Unternehmen dann? Und wie kann man auf Unternehmensebene mit agilen Methoden arbeiten? Antworten auf diese Fragen liefert Ihnen dieses Modul: Neben Skalierungsframeworks werfen wir einen Blick auf postmoderne Organisationsformen und entwickeln gemeinsam mit Ihnen ein Zielbild für die Organisation der Zukunft.

Inhalte

  • Anforderungen an die agile Organisation
  • Die Organisation als soziales, komplexes System
  • Agile Skalierungsframeworks
  • Postmoderne Organisationsformen
  • World Café „Die Organisation der Zukunft“
  •  

TAG 6 –

VERÄNDERUNG

Für Agile Transformationen gibt es kein Erfolgsrezept. In diesem Modul zeigen wir Ihnen auf, was es bedeutet Menschen mit auf den Weg zu nehmen und gezielte Impulse zu setzen, um Veränderung von innen heraus zu gestalten. Im Austausch und mit vielen Praxisbeispielen erarbeiten wir Erfolgsfaktoren und Stolpersteine sowie Ansatzpunkte für die agile Transformation Ihrer Organisation.

Inhalte

  • Grundlagen von Veränderungsmodellen
  • Phasen der agilen Transformation
  • Veränderungsarchitektur
  • Veränderungsinterventionen
  • Simulation: Transition Backlog
  •  

TAG 7 –

INNOVATION

Für Innovation benötigen Sie weder einen kreativen Genius noch die alles verändernde Idee. Was Sie benötigen, um das Innovationspotential in Ihrem Unternehmen zu steigern, ist eine systematische Herangehensweise, die der Kreativität freien Raum lässt, eine neue Fehlerkultur fördert. So kann kontinuierliche Weiterentwicklung ermöglicht werden.

Inhalte

  • Design Thinking & Simulation
  • Exkurs Design Sprint
  • Business Model Canvas & Simulation
  • Lean Start-Up
  • Innovation Toolbox
  • Innovationskultur
  •  

TAG 8 –

STRATEGIE

Unsere Welt funktioniert schon längst nicht mehr eindimensional – deshalb sollte das auch Ihre Strategie nicht länger tun. Wir zeigen Ihnen einen neuen Weg der Strategieentwicklung, der der Volatilität unserer Welt gerecht wird. Dafür maßgeblich ist ein neues Verantwortungsbewusstsein, das Strategie nicht nur auf Vorstandsebene zum Thema macht, sondern Mitarbeiter einbindet und befähigt und so das Potential der gesamten Organisation nutzt.

Inhalte

  • Vision und Purpose
  • Agile Strategy Map & Simulation
  • OKR & Simulation
  • Außergewöhnliche Strategiemodelle
  •  

IMPULSGEBER

Sie sind „das generationsübergreifende und dynamische Duo, das alle begeistert und mitreißt“, so ein Teilnehmer einer unserer Workshops. Was sie trennt, sind einige Lebensjahre. Was sie vereint sind 15 Jahre gemeinsamer Weg, ihre Leidenschaft für agile Arbeits-weisen und ihre Begeisterung für die neue Arbeitswelt. Gemeinsam möchten sie diese Leidenschaft in Ihnen entfachen und Sie dazu befähigen, als Führungskraft die Zukunft aktiv mitzugestalten.

Manfred Brandstätter

Senior Berater und Agile Coach bei Setting Milestones, Vortragender an diversen Hochschulen, Buchautor

Manfred ist ein Pionier, ein Mann der ersten Stunde. Er zählte schon zu agilen Befürwortern, als agiles Arbeiten nur eingefleischte Softwareentwickler kannten. Seitdem hat er zahlreiche Unternehmen in der agilen Transformation begleitet und viele Führungskräfte dabei unterstützt, den Anforderungen, die die VUCA-Welt und ihr Unternehmen an sie stellen, gerecht zu werden. Manfred hat dabei vieles erlebt, jede Menge gelernt. Sein umfangreicher Erfahrungsschatz gibt ihm nicht nur eine wohltuende Ruhe und Gelassenheit, sondern auch eine Antwort auf jede Frage. Manfred weiß, wovon er spricht und ist heute überzeugter denn je, dass es die Lernfähigkeit der Menschen ist, die wir erweitern müssen und nicht primär deren Wissen.

Philip Borbely

Gründer und Managing Partner Setting Milestones, Vortragender an diversen Hochschulen

Philip begleitet Unternehmen auf dem Weg zur Organisation der Zukunft. Er lebt für die Gestaltung einer neuen Arbeitswelt und ist leidenschaftlicher Agilist. Wenn es darum geht mit Führungskräften mit Lego zu experimentieren um dabei Scrum zu verstehen, ist er am Start. Phillip ist innovativ, kreativ, humorvoll und immer am Puls der Zeit. Er stellt zu jederzeit den Menschen in den Mittelpunkt seiner Betrachtung: Wenn er Organisationen begleitet, dann sind es primär die Themen Kultur und Führung, die ihn beschäftigen. Er versteht es, Menschen abzuholen und sie für eine agile Zukunft zu begeistern.

WAS DIESE AUSBILDUNG ANDERS MACHT

ERLEBNIS

Wir wissen, dass nachhaltiges Lernen nur dann funktioniert, wenn Sie neue Erfahrungen machen, den Nutzen der neuen Arbeitsweisen selbst spüren und Freude daran haben. Aus diesem Grund haben wir ein innovatives didaktisches Konzept entwickelt, das auf Erlebnisse, Simulationen und Gamification aufbaut und durch Outdoor Aktivitäten sowie Zeit für Entspannung und Reflexion abgerundet wird. Wir werden Sie an unseren Erfahrungen teilhaben lassen, Ihnen Wissen vermitteln, Ihnen aber nicht sagen, was Sie denken sollen.

WOHLBEFINDEN

Wir sind der festen Überzeugung, dass es einen geeigneten Rahmen braucht um Lernerfahrungen zur verankern, eigenes Verhalten und Haltung zu hinterfragen und Themenstellungen zu reflektieren. Deshalb haben wir eine Wohlfühl-Oase anstatt eines klassischen Seminarhotels für unseren Lehrgang gewählt.

WINTER EDITION

24.01. — 31.01.20

TAUERN SPA KAPRUN 4*

Einzigartig sind bei unserem Agile Leadership Lehrgang nicht nur Konzept und Inhalte, einzigartig sind auch unsere Veranstaltungsorte. Für die Winter Edition entführen wir Sie in die beeindruckende Berglandschaft der Salzburger Tauern: nach Kaprun. Dort wird es aber nicht nur die Landschaft, sondern auch die Wellness- und Saunawelt des 4* Superior Resort Tauern Spa Zell am See sein, das Ihnen eine Auszeit vom Arbeitsalltag und ein entspanntes Eintauchen in neue Themen ermöglicht.

Wir haben für Sie ein Zimmerkontingent beim Hotel 4* Resort Tauern Spa Zell am See reserviert, welches unter dem Kennwort „Setting Milestones 2020“, für 165,- € pro Nacht inkl. Frühstück gebucht werden kann: office@tauernspakaprun.com oder telefonisch +43 6547 20400.

SOMMER EDITION

19.06. — 26.06.20

FALKENSTEINER HOTEL SCHLADMING 4*

Denken Sie an Berge, an ausgedehnte Spaziergänge, interessante Gespräche und genussvolle Alpenkulinarik. Stellen Sie sich vor, dem Alltag einmal den Rücken zu kehren und einzutauchen in eine neue Welt – nicht nur inhaltlich, sondern auch körperlich. Genau dieses Eintauchen möchten wir Ihnen ermöglichen und darum haben wir für Sie das Hotel Falkensteiner in Schladming gebucht.

Wir haben für Sie ein Zimmerkontingent beim Hotel Falkensteiner reserviert, welches für 154,- € pro Nacht inkl. Frühstück gebucht werden kann: reservations.schladming@falkensteiner.com oder telefonisch +43 3687 214 620.

ANMELDUNG

CleanProduct

Category:

AGILE LEADERSHIP LEHRGANG / WINTER EDITION

4,990.00

Datum: 24.01. – 31.01.20
Ort: Tauern Spa Kaprun 4*
Exkl. Hotelkosten

SKU: 7159-19-AGILE-LEADERSHIP-LEHRGANG-/-WINTER-EDITION

AGILE LEADERSHIP LEHRGANG / SOMMER EDITION

4,990.00

Datum: 19.06. – 26.06.20
Ort: Falkensteiner Hotel Schladming 4*
Exkl. Hotelkosten

SKU: 7162-19-AGILE-LEADERSHIP-LEHRGANG-/-SOMMER-EDITION

Im Preis für diesen 8-tägigen Lehrgang sind die gesamten Unterlagen, die Outdoor Aktivitäten, die Seminarverpflegung (Pausenerfrischungen, Getränke, Mittagessen) und eine Stunde Web-Coaching mit einem der beiden Trainer enthalten.

Nach acht lehrreichen Tagen schließen Sie den Lehrgang mit einem Zertifikat ab.

Für weitere weitere Informationen und Fragen steht Ihnen Frau Marlene Aigner gerne zur Verfügung.

Bis 30.11.19 gilt unser Frühbucherrabatt „EARLYBIRD2020“, mit dem Sie 10% Rabatt erhalten. 

Mengenrabatt

Buchen Sie dasselbe Seminar in Österreich für zwei Teilnehmer aus einem Unternehmen und erhalten Sie ganzjährig einen Rabatt von 5% auf den Standardpreis für den zweiten Teilnehmer. Jeder weitere Seminarteilnehmer erhält zusätzlich 5% Rabatt (3. Teilnehmer 10%, 4. Teilnehmer 15%, 5. Teilnehmer 20%). Natürlich können beliebig viele Personen aus einem Unternehmen an den Trainings teilnehmen, bitte beachten Sie aber, dass der Staffelrabatt nur für maximal 5 Personen gilt.

Wenn Sie Interesse haben mehrere Teilnehmer zum Agile Leadership Lehrgang zu schicken, bitte kontaktieren Sie uns direkt hier.