By

Christian Rinner

Nobody is perfect – but a team can be

Robert leitet seit drei Jahren die Abteilung Human Resources in einem mittelständischen Unternehmen in Niederösterreich. Gestern wurde ihm im Jour Fixe mit der Geschäftsführung der Wunsch nach einem neuen, flexibleren Zeiterfassungssystem mitgeteilt. (mehr …)

Ein spannender Einblick in die Einführung von Innovationsmanagement bei einem weltweit tätigen Automobilzulieferer

Dass auch in einem Unternehmen, das tausende Mitarbeiter beschäftigt, die Ideen jeder einzelnen Person zählen und das Potential haben, bis zur Marktreife weiterentwickelt zu werden, berichtete Dr. Mario Kolar beim Setting Milestones Projektmanagement-Stammtisch in München.

(mehr …)

Warum bei einem weltweit agierenden Premium-Automobilhersteller jetzt alle Führungskräfte in der Produktion weltweit eine einheitliche „Qualitätsmanagement-Sprache“ sprechen

4.300 Führungskräfte in 1.920 Seminartagen auf vier Kontinenten innerhalb eines Jahres auf ein gemeinsames Verständnis im Qualitätsmanagement zu schulen – was auf den ersten Blick nicht zu bewältigen scheint, hat die TÜV SÜD Akademie für ihren Kunden, einen weltweit agierenden Premium-Automobilhersteller, möglich gemacht.

(mehr …)

Immer alles im Blick: die Kanban-Methode als Unterstützung für visuelle Führung und agiles Projektmanagement

Kanban (japanisch kan = Signal, ban = „Karte“) ist eine einfache, aber sehr wirkungsvolle Methode, um den bestehenden Workflow, vorhandene Arbeit sowie Probleme übersichtlich darzustellen.

(mehr …)

Ziele sind in einem Projekt von essentieller Bedeutung. Sie helfen, die Erwartungen an ein Projekt klar zu beschreiben. Und man beugt Ärger am Ende eines Projektes vor, da konkrete Zielbeschreibungen ein gemeinsames Bild von dem, was am Ende des Projektes stehen soll, schaffen und so Missverständnisse zwischen Projektauftraggeber und Projektleiter vermieden werden können.

(mehr …)

Klassisches oder agiles Projektmanagement? Die Messe München verzichtet auf ein starres Entweder-Oder-Denken und kombiniert das Beste aus beiden Ansätzen für ihre Bedürfnisse.

Unterschiedliche Projekte und Programme bedürfen unterschiedlicher Herangehensweisen – ein eindrucksvolles Beispiel präsentierte Markus Marschalek, Leiter Organisation und Programmleiter bei der Messe München, im Mai 2017 beim Projektmanagement-Stammtisch in München.

(mehr …)

Kleine Prozesse ganz groß – und was wir im Prozessmanagement von Ausdauersportlern lernen können

Unser schlanker Projektmanagement-Ansatz pm KISS hat sich für kleine und mittelgroße Projekte bereits etabliert. Doch damit nicht genug: Mit Prozessmanagement KISS (pzm KISS) haben wir gleich noch eins draufgesetzt, um Ihnen auch in Sachen Prozessmanagement den entscheidenden Wettbewerbsvorteil zu ermöglichen!

(mehr …)

Warum in der Stadt Böblingen Projekte besser laufen

Die Stadt Böblingen hat sich die Professionalisierung ihres Projektmanagements zum Ziel gemacht und dafür pm KISS als passenden Projektmanagement-Ansatz gewählt. (mehr …)

Happy Birthday pm KISS – unser kompakter Projektmanagement-Ansatz feiert seinen achten Geburtstag!

Keep it short and simple – was für News-Updates, (verständliche) Bedienungsanleitungen und Twitter-Meldungen gilt, haben wir uns zum Ziel gesetzt, als wir vor acht Jahren mit pm KISS einen einfachen, kompakten Projektmanagement-Ansatz für kleinere und mittlere Projekte entwickelt haben. Ein Rückblick auf eine achtjährige Erfolgsgeschichte und ein Ausblick auf das, was Sie in Sachen pm KISS von uns noch erwarten dürfen! (mehr …)