Category

Agile

Mit nachfolgendem Test fällt es leichter einzuschätzen, ob Ihre Organisation vom Einsatz agiler Methoden, wie zB von Scrum profitieren kann und ob die Voraussetzungen dafür gegeben sind. Dieser Agilitäts-Selbsttest entstand im Rahmen einer Forschungsarbeit zum Thema Projekterfolg in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Salzburg, im Studiengang Betriebswirtschaft und wurde von mir als Teilergebnis daraus konzipiert  (vgl. Brandstätter/Stumpf, 2012). (mehr …)

Die Erkundung der Potenziale der digitalen Transformation mit den Auswirkungen auf die Unternehmensführung.

Was packt man nun ein, wenn man nicht genau weiß, ob einen selbst subtropische Hitze oder arktische Kälte erwartet? Konkret in Bezug auf die Unternehmensorganisation: Wie kann man sich als Führungskraft rüsten, welche Fähigkeiten und Fertigkeiten gilt es zu erwerben, welche Haltungen zu (über-)lernen und welche Steuerungskonzepte eventuell hinter sich zu lassen? (mehr …)

Der Agilitätsbarometer zeigt auf, wo Unternehmen in Punkto Agilität stehen und macht dabei einige interessante Fehleinschätzungen sichtbar.

Der Wandel ist längst da. Seit 2011 hat sich die Nachfrage nach Robotern vervierfacht, 40 % der Arbeitsnehmer befinden sich bereits in atypischen Beschäftigungsverhältnissen und zwei Drittel der CEOs wissen, dass sie die Organisationsstrukturen in ihrem Unternehmen anpassen müssen, wollen sie auch weiterhin am Markt mitmischen. (mehr …)

Agile Strategieentwicklung und -umsetzung in volatilen Umwelten in Form simpler Regeln

Wo verbirgt sich die Strategie in Ihrem Unternehmen? Steht sie im Regal mit vielen anderen Schriftstücken und Büchern? Dann haben Sie sicherlich ein Problem, denn Strategien leben nicht gerne in dicken Büchern, denn dort verkümmern oder sterben sie. Einfache Regeln hingegen können oftmals eine Strategie zum Leben erwecken. Wenn sie bei kritischen Engpässen zum Einsatz kommen, einfach und verständlich verfasst werden, können sie die wirklich wichtigen Entscheidungen lenken. Sie bieten in einer volatilen Welt die seltene Möglichkeit, Orientierung, Anpassung sowie Koordination gleichzeitig zu ermöglichen oder zu verbessern – gelebte Agilität also (mehr …)

Agile Strategiemethoden als Antwort auf eine Welt unter V-U-K-A Einfluss

Eine Welt voller Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Ambivalenz – kurz V-U-K-A – macht Führungskräfte unsicher, hemmt deren Entscheidungssicherheit und beeinflusst somit mittel- und unmittelbar die Wirtschaf. (mehr …)

Immer alles im Blick: die Kanban-Methode als Unterstützung für visuelle Führung und agiles Projektmanagement

Kanban (japanisch kan = Signal, ban = „Karte“) ist eine einfache, aber sehr wirkungsvolle Methode, um den bestehenden Workflow, vorhandene Arbeit sowie Probleme übersichtlich darzustellen. (mehr …)

Dass agile Projektmanagement-Methoden wie Scrum in den letzten Jahren weiter an Bedeutung gewonnen haben, unterstreicht die kürzlich von der GPM veröffentlichte Studie „Status Quo Agile“. Über 1.000 Teilnehmer aus über 30 Ländern und aus allen Unternehmensgrößen bewerteten die von ihnen genutzten agilen Methoden überaus positiv. (mehr …)

Fünf Unternehmen erzählen, was in ihrer Organisation passierte, als sie sich für mehr Augenhöhe entschieden haben

Die meisten spüren es. Die Jungen sagen es. Und die, die es hartnäckig zu ignorieren versuchen, stoßen unweigerlich darauf, sobald sie Wirtschaftsmagazine aufschlagen, den Buchmarkt verfolgen oder mit anderen diskutieren: Unsere alten Systeme sind an ihre Grenzen gelangt. Doch wohin geht die Reise? Wie wollen wir heute und in Zukunft zusammenarbeiten? Der Film Augenhöhe stellt fünf Unternehmen vor die sich aufgemacht haben… (mehr …)

Allgemeine Buchbeschreibung

Wandel – Die Arbeitswelten und Geschäfts-organisationen stehen im Wandel und sind der Einstieg in das Buch, das uns den Bedarf an neuen agilen Methoden in der Arbeitsorganisation, speziell im Prozessmanagement, vor Augen hält. Scribble ist eine agile Methode für Entwicklung und Umsetzung des Designs für agile Ablauforganisationen in Unternehmen.  Das Arbeitsbuch erläutert die Anwendung von Scribble mithilfe eines Sets einfacher Instrumente. Weiters werden auch entscheidende Fragen, wie zum Beispiel „Wie gelingt es, eine passende und nachhaltig wirksame Ablauforganisation zu gestalten und in kurzer Zeit im Unternehmen zu etablieren?“ beantwortet und mit vielen Praxisbeispielen verdeutlicht. (mehr …)

Klassisches oder agiles Projektmanagement? Die Messe München verzichtet auf ein starres Entweder-Oder-Denken und kombiniert das Beste aus beiden Ansätzen für ihre Bedürfnisse.

Unterschiedliche Projekte und Programme bedürfen unterschiedlicher Herangehensweisen – ein eindrucksvolles Beispiel präsentierte Markus Marschalek, Leiter Organisation und Programmleiter bei der Messe München, im Mai 2017 beim Projektmanagement-Stammtisch in München. (mehr …)

1 2
Tickets