Maximilian Szesny

Senior Consultant

Zur Person

  • Konzernerfahrene Führungskraft mit weitreichender Erfahrung in modernen Veränderungsvorhaben mit Schwerpunktexpertise in der sozialen Dimension von Agilität/New Work/Digitalisierung
  • Zertifizierter systemischer Organisationsberater & systemischer Coach (artop | Institut an der Humboldt Universität zu Berlin)
  • Studium der Psychotherapiewissenschaften & Ausbildung zum Psychotherapeuten an der Sigmund-Freud-Universität Wien (i.A.)
  • Ausbildung in strukturierter Gestaltarbeit mit kreativen Medien im Gruppenkontext
  • Leiter von Held*innenreisen Selbsterfahrungsseminaren zur Persönlichkeitsentwicklung
  • Management 3.0 Facilitator

 

Tätigkeitsfelder

  • Konzipierung & Begleitung von Transformationsprojekten und Veränderungsvorhaben mit dem Schwerpunkt Agilität/New Work/Digitalisierung (auf Unternehmens-, Bereichs- & Teamebene)
  • Beratung, Entwicklung und Coaching von Gruppen und Teams u.a. zu den Themen Strategie, Gruppendynamik/Kommunikation, Selbstorganisation/Führung, Struktur, Strategie, Innovation, Veränderung & Konfliktlösung
  • Konzeption und Umsetzung von innovativen Personalauswahl- & Personalentwicklungsprojekten
  • Coaching von Führungskräften & Mitarbeiter*innen in Entwicklungs- & Veränderungsprozessen
  • Keynote Speaker für die Themen Menschliche Entwicklung, Agilität, New Work, Future Workspace & Leadership der Zukunft
  • Trainer für Agile Methoden (u.a. Design Thinking, SCRUM, Management 3.0 & OKR)

 

Erfahrung

  • Mehrjährige Leitung des Agile Transformation Teams eines Großkonzern in enger Zusammenarbeit mit dem Top Management (Airline Sektor)
  • Selbständiger Organisationsberater, Coach & Trainer mit Erfahrung in diversen Branchen
  • Entwicklung komplexer Transformationsstrategien und –strukturen auf Unternehmenseben
  • Langjährige Erfahrung in der Entwicklung von maßgeschneiderten Entwicklungsprogrammen für Führungskräfte & Mitarbeiter*innen (bspw. Agile Leadership Development Track)
  • Intensive Erfahrung in der Teamentwicklung in verschiedensten Kontexten
  • Konzeption von modernen „New Work Spaces“ mit Co-Kreativen Ansätzen in Selbstorganisation
  • Einführung von SCRUM in Non-IT Kontexten
  • Aufbau von „Culture Clubs“ & Qualifizierung von selbstorganisierten Veränderungsinitiativen im Rahmen von Unternehmenstransformationen
  • Konzeption & Etablierung von Agile Project Management Standards
11

Email senden

+43 660 3000 483